5Style auf Instagram

Süßspeisen

Ich sage es direkt vorweg: Ich bin keine gute Bäckerin! Und das obwohl ich doch so gerne Gebackenes esse! Diese "Unfähigkeit" habe ich wohl von meiner Mutter geerbt, die in regelmäßigen Abständen knochenharte Hefebrote und matschige Kuchen produziert - ich...

Letzte Woche habe ich in der Jivamukti-Canteen gearbeitet, einem veganen Bio-Café, das zum Jivamukti Yoga Center hier in Berlin Mitte gehört. Das Café hat jeden Tag von früh morgens bis spät abends geöffnet und bietet auch Nicht-Yogis eine verführerische Auswahl...

Am kommenden Wochenende haben wir Gäste eingeladen, die sich ein veganes Essen von mir gewünscht haben. Das freut mich auf der einen Seite, ist aber auf der anderen Seite natürlich auch mit einer hohen Erwartungshaltung verbunden - fast habe ich...

Am Freitag gab's Kürbis zum Frühstück und gestern Nachmittag Süßkartoffeln als Kuchen - mit Rumrosinen, Zimt und Gewürznelken aromatisiert. Ich find's gerade einfach so spannend Gemüse neu und überraschend zu verpacken :-) Probiert's mal aus! Zutaten für 4 Personen: 100 gr...

Süß, orange und rund - der Inbegriff des Erd-Elements! Und trotzdem ein ausgewogener 5-Elemente-Snack: Mango und Limette verleihen den kleinen Kugeln eine süße Säure und Salz gibt die nötige Balance. Mit den rohen Zutaten perfekt für die warme Jahreszeit und...

Heute habe ich die ersten reifen Feigen im biolaxen entdeckt und endlich, endlich konnte ich dieses Rezept ausprobieren, das ich vor einiger Zeit schon in einer Wohnzeitschrift entdeckt hatte und das jetzt wunderbar ins Erd-Element passt. Natürlich leicht abgewandelt, statt...

Der Spätsommer ist eine herrliche Jahreszeit, in der wir aus den Vollen schöpfen können und uns den Bauch so richtig nach Herzenslust mit Kompotten, Marmeladen, Süßspeisen und Desserts vollschlagen dürfen. Schließlich ist der süße Geschmack ein wichtiger Bestandteil unserer Nahrung:...

Endlich gibt es wieder Erdbeeren! Zusammen mit Rhabarbar wird daraus ein herrlich süß-saures Kompott und eine ideale Feuer-Holz-Kombination für den Übergang zum Sommer. Schmeckt natürlich super mit Vanillepudding, klar, aber auch mit diesem cremigen Quinoabrei als Frühstück! Da soll mal...

Ich habe das große Glück einen Mann zu haben, der auch noch nach der anfänglichen Verliebtheit sehr aufgeschlossen für die 5-Elemente-Ernährung ist, Seitan und Tofu tatsächlich lecker findet und sogar den morgendlichen Frühstücksbrei freudig mitisst. Da er Milchreis liebt und...

Dem Erd-Element wird u.a. die gelb-orange Farbe, der süße Geschmack, die runde Form und Langgekochtes zugeordnet. Interessanterweise entwickeln viele Gemüsesorten sowieso einen süßlichen Geschmack, wenn man sie lange gart (35-45 Minuten), wie z.B. alle Sorten Wurzelgemüse und so auch die...