5Style auf Instagram

Markttag! Heute gibt’s Pflaumenkompott!

Markttag! Heute gibt’s Pflaumenkompott!

Donnerstags ist immer ein kleiner Wochenmarkt in unserer Straße – nur eine Handvoll an Ständen, aber mit einem schönen Angebot an regionalem Obst und Gemüse. Egal ob ich nun Lebensmittel brauche oder nicht, irgendetwas lacht mich immer an! Heute waren es herrlich reife Pflaumen, so süß, dass ich sie am liebsten sofort vernascht hätte. Aber weil das Bauchweh gibt, hab ich lieber Pflaumenkompott daraus gemacht. Gleich zwei große Gläser – eins für jetzt, eins auf Vorrat für die Winterzeit!

Hier das Rezept:

  • 500 ml roter Traubensaft
  • 1 Sternanis
  • 1 Prise Nelken, gemahlen
  • 1 Prise Ingwer, gemahlen
  • 1 Kilo Pflaumen
  • Kuzu

Traubensaft mit den Gewürzen in einem Topf aufkochen.
Währenddessen die Pflaumen entkernen und vierteln. Sobald die Flüssigkeit kocht, die Pflaumen hinzugeben und kurz aufkochen.
Kuzu in kaltem Wasser dickflüssig anrühren und in einem dünnen Strahl in die kochende Flüssigkeit einrühren, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

5-Elemente-Info:
Die gewählten Gewürze wirken wärmend und tun im Herbst und Winter besonders gut!