5Style auf Instagram

Termine

Ausbildung „Kommunikation & Konfliktmanagement“

in Kooperation mit ISC Finger, Köln

Dauer

7 Einheiten über 12 Monate
Zeitliche Gestaltung aller Einheiten:
• Donnerstag von 14.00. – 19.00 Uhr
• Freitag und Samstag von 10.00. – 19.00 Uhr
• Sonntag von 10.00. – 17.00 Uhr

Ausbildungseinheiten

1. Einheit: 06. – 08. Juli 2018
2. Einheit: 07. – 09. September 2018
3. Einheit: 02. – 04. November 2018
4. Einheit: 18. – 20. Januar 2019
5. Einheit: 22. – 24. März 2019
6. Einheit: 03. – 05. Mai 2019
7. Einheit: 12.  –  14. Juli 2019

Prüfung

Sa, 31. August und So, 01. September 2019

Wer sich für die Ausbildung interessiert und weitere Informationen benötigt, den laden wir herzlich zu einem persönlichen Gespräch ein. Kontakt

Aufstellungsarbeit

in Kooperation mit ISC Finger, Köln

Modul 1: Grundlagen der Kommunikation und Gesprächsführung

3 Einheiten à 3 Tage, jeweils Freitag bis Sonntag von 10.00 bis 18.00 Uhr
1. Einheit: 06. – 08. Januar 2017
2. Einheit: 24. – 26. Februar 2017
3. Einheit: 07. – 09. April 2017

Neue Termine in 2018 folgen/auf Anfrage

Modul 2: Systemische Aufstellungsarbeit

3 Einheiten à 4 bzw. 5 Tage gesamt 14 Tage

1. Einheit:

  • Donnerstag – Sonntag, 08. – 11. November 2018
  • Donnerstag bis Sonntag, täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr
  • die Einheit findet im Institut ISC Finger in Köln statt.

2. Einheit:

  • Mittwoch – Sonntag, 13. – 17. Februar 2019
  • Mittwoch bis Sonntag, täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr
  • die Einheit findet im Institut ISC Finger in Köln statt.

3. Einheit:

  • Montag – Freitag, 20. – 25. Mai 2019
  • die Einheit findet in Sarti, Griechenland statt.

 

Aufstellungstermine

Die Aufstellungstermine zu den Einheiten werden aktuell bekannt gegeben.

Kochkurse

Ein 5-Elemente-Kochkurs für Yogis

Mittwoch, 2. Mai, 18:30 – 22:00 Uhr

Yoga wird als Weg des Loslassens, als tiefgreifender und lebenslanger Reinigungsprozess verstanden. Wir suchen Klarheit, lösen uns von Denkmustern und Verhaltensweisen, die uns nicht gut tun, und wenden uns Dingen zu, die uns beflügeln und zufriedener machen. Damit das auch für unsere vegane Ernährung zutrifft, können uns die Prinzipien der Traditionellen Chinesischen Kochlehre helfen, Speisen zuzubereiten, die köstlich, bekömmlich und ausgewogen sind. Mit saisonalen Gemüsesorten und Früchten, würzigen Kräutern und pflanzlichen Eiweißquellen bringen wir an diesem Abend ein Menü zum Köcheln, das nicht nur Yogis schmecken wird.

75,00 Euro

 

Ein Tag mit der Kochlehre der Traditionellen Chinesischen Medizin

Donnerstag, 10. Mai, 13:00 – 17:00 Uhr

Schnuppern Sie einen Tag in die vegane Küche der Traditionellen Chinesischen Medizin! Es erwartet Sie ein Brunch-Buffet, das verschiedene Frühstücks-Varianten von süß bis herzhaft beinhalten wird. Sie werden eingeführt in die Grundlagen dieser Ernährungslehre und erfahren, wie Sie Lebensmittel zusammenstellen und zubereiten können, so dass ausgewogene und alltagstaugliche Mahlzeiten entstehen. In Ihrem Beisein wird zum Abschluss ein ausgewogenes 5-Elemente-Gericht samt -Dessert gekocht, so dass Sie an diesem Tag ausreichend Gelegenheit haben werden, diese Ernährung für sich auszuprobieren.
Unabhängig davon, ob Sie daran interessiert sind, Ihre Ernährung umzustellen oder einfach nur neugierig auf neue Impulse beim Kochen sind, so werden Sie viel Neues und Interessantes kennenlernen.

110,00 Euro

 

Kochen nach den 5 Elementen für Babys und Kleinkinder

Mittwoch, 30. Mai, 18:30 – 22:00 Uhr

Lecker, gesund und individuell – im Kern ist das die 5 Elemente Ernährung nach der Traditionellen Chinesischen Medizin. Die jahrhundertealte Ernährungslehre lässt sich auch ganz einfach auf die Ernährung von Babys und Kleinkindern anwenden, um den Grundstein für eine starke Konstitution und gesunde Ernährungsweise zu legen. Wie das geht, vermittelt Sabine Spielberg mit viel Herz und Esprit in ihrem Ratgeber und Kochbuch, das sie an diesem Abend mit einem Querschnitt an grundlegenden Prinzipien, Kochtechniken und Rezepten vorstellt.

Unabhängig davon, ob Sie bereits mit dieser Ernährungsweise vertraut sind oder nicht, wird Ihnen so der Einstieg in die Ernährung Ihres Kindes nach den 5 Elementen ganz leicht gemacht.

75,00 Euro

 

Neuentdeckung der traditionellen chinesischen Küche

Dienstag, 19. Juni, 18:30 – 22:00 Uhr

Veganes Essen ist im Reich der Mitte nicht nur Trend sondern hat Tradition. Über Generationen ist eine vielseitige pflanzliche Küche entstanden, die durch neue, westliche Einflüsse einen spannenden Kontrast zwischen Bewährtem und Neuem darstellt. Kommen Sie an diesem Abend mit auf eine kulinarische Reise durch die Regionalküchen des Landes, kochen Sie sich mit uns durch Yin und Yang und erhalten sie interessante Einblicke in die chinesische Esskultur, die nach wie vor eng mit der Traditionellen Chinesischen Medizin verbunden ist.

75,00 Euro

 

Afrika!

Sonntag, 1. Juli, 13:00 – 17:00 Uhr

Sabine Spielberg verbrachte einen Großteil ihrer Kindheit in Südafrika und Nigeria und wuchs mit exotisch klingenden Gerichten wie Chakalaka, Kelewela und Basboussa auf. Auch heute begeistert sie sich noch für die afrikanische Küche, die nach wie vor voller kulinarischer Entdeckungen steckt. Diesen Kurs gibt sie für Kochbegeisterte mit Entdeckergeist und neugierige Genießer, die jenseits vertrauter Geschmäcker eine fremde Küche entdecken wollen. Und das ohne Fisch und Fleisch! Kommen Sie mit auf eine Reise quer durch den afrikanischen Kontinent mit einem mehrgängigen Menü, passendem Wein und geselliger Runde.

110,00 Euro

 

Kochen, essen, wohlfühlen – wie geht das?

Mittwoch, 5. September, 18:30 – 22:00 Uhr

Was „gesunde“ Ernährung bedeutet, wissen Sie sicher schon. Aber wie schaffen wir Mahlzeiten, die nicht nur gesund sind sondern auch Freude bereiten? Die uns gleichermaßen gut schmecken und gut tun? Die für warme Füße, einen entspannten Bauch und mehr Lebensenergie sorgen? Dieser Kurs beantwortet alle diese Fragen und zeigt anhand einfach umzusetzender Prinzipien, wie sich eine ausgewogene und wohltuende Ernährung ganz entspannt in Ihren Alltag integrieren kann.

75,00 Euro

 

 

Alle Kurse finden statt und sind buchbar im Bio Gourmet Club, Venloer Straße 59, 50672 Köln, Telefon 0221 / 95 29 96 22

Yoga

Unterricht

Jede Woche Montag, 11.15 – 12.45 Uhr
Jivamukti Yoga, Level 1
Lord Vishnus Couch, Stammstraße 8, 50825 Köln

 

Yoga-Retreat

auf Mallorca mit Inge Schöps

Samstag – Samstag, 07.–14. April 2018 und Samstag – Samstag, 14.–21. April 2018

Mallorca, einer der schönsten Inseln Europas und der abwechslungsreichsten der Baleareninseln, bietet uns eine wunderbare Kulisse für eine erholsame und zugleich aktive Woche Urlaub! Inge und ich bieten euch Yoga für alle Level – auch Einsteiger sind herzlich willkommen – in einer Gruppe von 10 bis maximal 18 Teilnehmern. Unsere Unterkunft in dieser Zeit ist die wunderschöne Finca Amapola, ein zauberhaftes Anwesen inmitten der Natur mit sehr individuellen Zimmern, Suiten und eigenständigen Häusern.

Programm:

  • 07.30 – 08.15     Silent Walk (optional)
  • 08.30 – 10.00     1. Yoga Session
  • 10.00 – 11.30     Frühstück/Brunch
  • 11.30 – 12.30     Workshops (optional)
  • 17.00 – 18.30     2. Yoga Session (außer am 4. Tag)
  • 18.30 – 19.00     Meditation (optional)
  • 20.00  Abendessen (außer am 4. Tag)

Anfrage und Buchung über Yoga-On

Seminare

Die 3 Säulen der Gesundheit

In der heutigen Gesellschaft fühlen sich viele Menschen durch Stress auf der Arbeit, in der Familie und in der Freizeit ausgelaugt oder ausgebrannt. Der Begriff Burnout dringt als die sogenannte neue Volkskrankheit immer stärker in das Bewusstsein der Öffentlichkeit. Burnout steht für „Ausgebranntsein“. Der Mensch wird im übertragenen Sinne als Maschine betrachtet, bei der der Sprit ausgegangen ist. Als Weg aus dem Burnout wird oft die Empfehlung nach einer ausgeglichenen Work-Life-Balance gegeben. Doch geht es wirklich um die Balance zwischen Leben und Arbeiten?

Ich bin der Überzeugung, dass der Mensch als Ganzes in den Fokus gestellt werden sollte. Denn: Die 3 Säulen der Gesundheit: Körper, Geist und Seele bestimmen die innere Balance des Menschen. Ist dieses Gleichgewicht nicht gegeben, kann sich dies auf unterschiedliche Art und Weise zeigen. Oft sprechen wir dann von Krankheiten. Konsequenterweise müssten wir dann aber auch von mehreren „Gesundheiten“ sprechen. Wir tun dies in der Regel nicht, weil der Fokus auf den Symptomen der Krankheiten verhaften bleibt.

Im Seminar „Die 3 Säulen der Gesundheit“ geht es um die Balance von Körper, Geist und Seele und die Aktivierung und Stärkung der Selbstheilungskräfte, die jeder von uns in sich trägt. Die Selbstheilungskräfte des Menschen sind für uns unmittelbar erfahrbar, wenn wir uns z.B. eine kleine Kratzwunde zugefügt haben und die Wunde von selbst verheilt. Auch Knochenbrüche werden nicht durch den Gips geheilt, sondern der Körper weiß selbst was zu tun ist, um sein System wieder in Balance zu bringen. Schwitzen oder Zittern sind weitere körperliche Zeichen dafür, dass die Selbstheilungskräfte auch im Alltag dafür sorgen, dass der Mensch in Balance bleibt. Neben diesen offensichtlichen Beispielen für die Selbstheilungskräfte schlummert aber ein viel größeres Potential in uns.

Im Seminar erfahren Sie mehr über die Selbstheilungskräfte des Menschen und wie sie diese auf körperlicher, geistiger und seelischer Ebene wahrnehmen und bewusst stärken können.

Zielgruppe

Dieses Seminar richtet sich an alle Männer und Frauen, die sich mit dem Gleichgewicht aus den 3 Säulen der Gesundheit beschäftigen möchten, um die innere Balance von Körper, Geist und Seele zu verstehen. Darüber hinaus die Möglichkeit zu schaffen für sich selbst die Selbstheilungskräfte zu stärken und dieses Wissen an andere weiterzugeben.

Inhalte

  • Gesundheit und Krankheit
  • Verständnis für den menschlichen Körper
  • Körperfunktionen
  • Verständnis und Umgang mit Krankheitssymptome
  • Körperarbeit
  • Verständnis/ Zusammenhäng von Körper , Gedanken (Geist) und Gefühlen (Seele)
  • TAO Meditation nach Mantak Chia
  • Eigene Wahrnehmung und Glaubenssätze
  • Positive Kraft der inneren Bilder
  • Selbstheilungskräfte entwickeln
  • Atemharmonisierung
  • Der Weg ins Hier und Jetzt
  • Tiefenentspannung
  • Kraftvolle Meditationen mit Bildern
  • Anwendung und Umsetzung von leicht durchführbaren Übungen
  • Ernährung nach den 5 Elementen
  • 5 Elemente Küche mit Therorie und Praxis

Dauer

  • 4 x 3 Tage, jeweils von Freitag bis Sonntag
  • Freitag, Samstag und Sonntag von 10.00 – 18.00 Uhr

Termine

  • 1. Einheit Freitag 23. bis Sonntag 25. November 2018
  • 2. Einheit Freitag 07. bis Sonntag 09. Dezember 2018
  • 3. Einheit Freitag 04. bis Sonntag 06. Januar 2019
  • 4. Einheit Freitag 01. bis Sonntag 03. Februar 2019

Investition

2700 Euro zuzüglich 19% MwSt. 494 Euro gesamt 3094 Euro

Ratenzahlung möglich

Sonstiges

  • Gruppenstärke ab 6 bis maximal 12 Personen
  • Unterlagen zu jeder Einheit
  • In Zusammenarbeit mit ISC Finger
  • Wir stehen für ein Vorgespräch gerne zur Verfügung