5Style auf Instagram

Termine

Ausbildung „Kommunikation & Konfliktmanagement“

in Kooperation mit ISC Finger, Köln

Dauer

7 Einheiten über 12 Monate
Zeitliche Gestaltung aller Einheiten:
• Freitag und Samstag 10.00 – 19.00 Uhr
• Sonntag 10.00 – 17.00 Uhr

Ausbildungseinheiten

1. Einheit: 25. – 27. Januar 2019
2. Einheit: 15. – 17. März 2019
3. Einheit: 10. – 12. Mai 2019
4. Einheit: 05. – 07. Juli 2019
5. Einheit: 13. – 15. September 2019
6. Einheit: 08. – 09. November 2019
7. Einheit: 10. – 12. Januar 2020

Prüfung

Sa 29. Februar und So 01. März 2020

Wer sich für die Ausbildung interessiert und weitere Informationen benötigt, den laden wir herzlich zu einem persönlichen Gespräch ein. Kontakt

Aufstellungsarbeit

in Kooperation mit ISC Finger, Köln

 

3 Einheiten à 4 bzw. 5 Tage gesamt 14 Tage

1. Einheit:

  • Donnerstag – Sonntag, 08. – 11. November 2018
  • Donnerstag bis Sonntag, täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr
  • die Einheit findet im Institut ISC Finger in Köln statt.

2. Einheit:

  • Mittwoch – Sonntag, 13. – 17. Februar 2019
  • Mittwoch bis Sonntag, täglich 10.00 bis 18.00 Uhr
  • die Einheit findet im Institut ISC Finger in Köln statt.

3. Einheit:

  • Montag – Freitag, 20. – 25. Mai 2019
  • die Einheit findet im Institut ISC Finger in Köln statt.

 

Aufstellungstermine

Die Aufstellungstermine zu den Einheiten werden aktuell bekannt gegeben.

Kochkurse

Kochkurse, jeweils von 18.30 – 22 Uhr

Die folgenden Kurse finden im Zollstockgürtel 57-67 statt.

Diese Kochkursreihe bietet einen umfassenden Einstieg in die Ernährung nach den 5 Elementen und die Möglichkeit, einen persönlichen Ernährungsstil zu finden, der in jeden Alltag passt.

 

Holz-Element – frisch durchstarten im Frühling

26. März 2019

Der Frühling entspricht dem Holz-Element. Nach den kalten Wintertagen erwärmt sich die Luft und löst Natur und Mensch aus der Zurückgezogenheit. Die Energie in der Natur bewegt sich nach oben und das sollte beim Menschen nicht anders sein.

Erfahre an diesem Abend, wie du mit der richtigen Ernährung zu mehr Vitalität in dieser Jahreszeit finden und der Frühjahrsmüdigkeit trotzen kannst.

Feuer-Element – mit Freude und Leichtigkeit durch den Sommer

28. Mai 2019

Das Feuer-Element symbolisiert die Hitze und somit die wärmste Zeit des Jahres: den Sommer. Die im Frühjahr aufgestiegene Energie des Holz-Elements intensiviert sich: Feuer ist kraftvoller, aktiver und dynamischer. Wie die Flammen des Feuers, so verlässt die Energie nun ihre bislang geordneten Bahnen, strömt nach außen und lodert in alle Richtungen.

An diesem Abend steht ein leichtes Sommermenü auf dem Plan und viele Informationen, wie wir uns jetzt mit leichter Kost die nötige Energie für die aktivste aller Jahreszeiten geben können.

 

Kosten:

Pro Kurs 80,00 Euro

Alle Speisen sind vegan und in Bioqualität.

Anmeldung per Email: sabine@5-style.de

 

Kochkurse im Bio Gourmet Club

Vegan gekocht, Abnehmen leicht gemacht

Donnerstag, 22. Januar, 18:30 – 22:00 Uhr

Wie lecker und entspannt Abnehmen mit veganen Speisen geht, erfährst Du an diesem Abend. Statt strengem Verzicht stehen an diesem Abend herzhafte, appetitanregende Speisen im Fokus, die Stoffwechselfunktionen, Vitalität und Wohlbefinden unterstützen, um so zum Wohlfühlgewicht zu gelangen. Rezepte zum Nachkochen und praktische Tipps für den Alltag aus der Koch- und Gesundheitslehre der Traditionellen Chinesischen Medizin, sowie das angenehme Gefühl, leicht und gut genährt zu sein, nimmst Du mit nach Hause.

75,00 Euro

 

Neugierig auf das Holz

Dienstag, 26. Februar, 18:30 – 22:00 Uhr

Kochen im Frühling nach den Fünf Elementen der Traditionellen Chinesischen Medizin: Frische Kräuter, saure Pickles und grünes Gemüse bringen Leben in die Küche. Wie wirkt sich Spannung im Holzelement auf das Wohlbefinden aus und kann ich Qualitäten wie Neugierde aufs Leben, Flexibilität und zielgerichtetes Handeln unterstützen? Heute Abend wird Dein Interesse geweckt und die Kochwelt erweitert.

85,00 Euro

 

Schnellgerichte für Berufstätige und alle anderen, die es eilig haben

Mittwoch, 13., 20 und 27. März, jeweils 18:30 – 22:00 Uhr

Viele von uns kennen das: keine Zeit zum Kochen; nur für mich alleine – das ist mir zu aufwendig; was ist eigentlich wirklich gesund… In diesem Kurs werden an drei Abenden neben schnell zuzubereitenden Gerichten viele Tipps zum „Kochmanagement“ angeboten. Und Du wirst erfahren, dass eine ausgewogene Ernährung auch mit wenig Zeit möglich ist. Dieser Kurs bietet zudem die Möglichkeit, kochen zu lernen und einen Einblick in die Ernährungslehre der Traditionellen Chinesischen Medizin zu bekommen, so wie sie sich in jeden Alltag integrieren lässt.

195,00 Euro

 

Fit und vegan in den Tag mit dem richtigen Frühstück

Mittwoch, 3. April, 18:30 – 22:00 Uhr

Mit diesem Kurs möchte ich Dich inspirieren, jeden Tag mit einem köstlichen, veganen Frühstück in den Tag zu starten. Denn zwischen 7 und 11 Uhr läuft unsere Verdauungskraft auf Hochtouren, wir verwerten unsere Nahrung um ein Vielfaches einfacher und bekommen dadurch die nötige Energie für den Tag. Dass so ein Frühstück im Alltag wie auch am Wochenende gelingt und für jeden Geschmack etwas Leckeres zu bieten hat, zeige ich an diesem Abend anhand der Prinzipien der Traditionellen Chinesischen Koch- und Gesundheitslehre.

75,00 Euro

 

Ein 5-Elemente-Kochkurs für Yogis

Mittwoch, 24. April, 18:30 – 22:00 Uhr

Yoga wird als Weg des Loslassens, als tiefgreifender und lebenslanger Reinigungsprozess verstanden. Wir suchen Klarheit, lösen uns von Denkmustern und Verhaltensweisen, die uns nicht gut tun, und wenden uns Dingen zu, die uns beflügeln und zufriedener machen. Damit das auch für unsere vegane Ernährung zutrifft, können uns die Prinzipien der Traditionellen Chinesischen Kochlehre helfen, Speisen zuzubereiten, die köstlich, bekömmlich und ausgewogen sind. Mit saisonalen Gemüsesorten und Früchten, würzigen Kräutern und pflanzlichen Eiweißquellen bringen wir an diesem Abend ein Menü zum Köcheln, das nicht nur Yogis schmecken wird.

75,00 Euro

 

Kochen nach den 5 Elementen für Babys und Kleinkinder

Dienstag, 14. Mai, 18:30 – 22:00 Uhr

Lecker, gesund und individuell – im Kern ist das die 5 Elemente Ernährung nach der Traditionellen Chinesischen Medizin. Die jahrhundertealte Ernährungslehre lässt sich auch ganz einfach auf die Ernährung von Babys und Kleinkindern anwenden, um den Grundstein für eine starke Konstitution und gesunde Ernährungsweise zu legen. Wie das geht, vermittle ich in meinem Ratgeber und Kochbuch, das ich an diesem Abend mit einem Querschnitt an grundlegenden Prinzipien, Kochtechniken und Rezepten vorstelle.

Unabhängig davon, ob Du bereits mit dieser Ernährungsweise vertraut bist oder nicht, wird Dir so der Einstieg in die Ernährung Deines Kindes nach den 5 Elementen ganz leicht gemacht.

75,00 Euro

 

Ein Tag mit der Kochlehre der Traditionellen Chinesischen Medizin

Donnerstag, 30. Mai, 11:00 – 17:00 Uhr

Schnupper einen Tag in die vegane Küche der Traditionellen Chinesischen Medizin! Es erwartet Dich ein Brunch-Buffet, das verschiedene Frühstücks-Varianten von süß bis herzhaft beinhalten wird. Du wirst eingeführt in die Grundlagen dieser Ernährungslehre und erfahren, wie Du Lebensmittel zusammenstellen und zubereiten können, so dass ausgewogene und alltagstaugliche Mahlzeiten entstehen. In Deinem Beisein wird zum Abschluss ein ausgewogenes 5-Elemente-Gericht samt -Dessert gekocht, so dass Du an diesem Tag ausreichend Gelegenheit haben wirst, diese Ernährung für Dich auszuprobieren.

Unabhängig davon, ob Du daran interessiert bist, Deine Ernährung umzustellen oder einfach nur neugierig auf neue Impulse beim Kochen bist, so wirst Du viel Neues und Interessantes kennenlernen.

110,00 Euro

 

Spiel mit dem Feuer

Dienstag, 4. Juni, 18:30 – 22:00 Uhr

Aufregend wird er sein, dieser Abend, und sehr lebendig. Die Spannung zwischen Hitze und Kühle, Dynamik und Inspiration, Sommerpartys und Fantasie wird diesen Abend bestimmen. Und all das können wir durch Kochen und Essen in unser Leben bringen.

85,00 Euro

 

AFRIKA

Sonntag, 7. Juli, 13:00 – 17:00 Uhr

Ich verbrachte einen Großteil meiner Kindheit in Südafrika und Nigeria und wuchs mit exotisch klingenden Gerichten wie Chakalaka, Kelewela und Basboussa auf. Auch heute begeistere ich mich noch für die afrikanische Küche, die nach wie vor voller kulinarischer Entdeckungen steckt. Diesen Kurs gebe ich für Kochbegeisterte mit Entdeckergeist und neugierige Genießer, die jenseits vertrauter Geschmäcker eine fremde Küche entdecken wollen. Und das ohne Fisch und Fleisch! Komm mit auf eine Reise quer durch den afrikanischen Kontinent mit einem mehrgängigen Menü, passendem Wein und geselliger Runde.

110,00 Euro

 

Kochen, essen, wohlfühlen – wie geht das?

Dienstag, 10. September, 18:30 – 22:00 Uhr

Was „gesunde“ Ernährung bedeutet, weißt Du sicher schon. Aber wie schaffen wir Mahlzeiten, die nicht nur gesund sind sondern auch Freude bereiten? Die uns gleichermaßen gut schmecken und gut tun? Die für warme Füße, einen entspannten Bauch und mehr Lebensenergie sorgen? Dieser Kurs beantwortet alle diese Fragen und zeigt anhand einfach umzusetzender Prinzipien, wie sich eine ausgewogene und wohltuende Ernährung ganz entspannt in Deinen Alltag integrieren kann.

75,00 Euro

 

Genüsslich in die Erde

Dienstag, 1. Oktober

Wie stärken wir nach der Traditionellen Chinesischen Medizin das Erdelement in uns und können so eine größere Zufriedenheit erlangen? So kochen, dass wir selbst, Familie und Freunde durch unser Essen gestärkt werden uns glücklich sind? Und wie bauen wir das entspannt in unseren Alltag ein? An diesem Abend werden wir es uns gut gehen lassen und so kochen, dass wir mit einem wohligen, wärmenden Gefühl im Bauch nach Hause gehen.

85,00 Euro

 

Veganes Candlelight-Dinner

Dienstag, 8. Oktober, 18:30 – 22:00 Uhr

Lasst euch verwöhnen bei diesem Kochkurs für Paare und Freunde. Bei romantischem Kerzenschein und leckerem Wein bereite ich live köstliche vegane Gerichte zu, zum Wohlfühlen und Entspannen bei einem mehrgängigen Menü. DIE Gelegenheit für einen entspannten Abend. Zum Essen werden Weißwein, Rotwein, Bier und Wasser gereicht.

Dieser Kurs ist nur paarweise buchbar – Preis für 2 Personen 130,00 €

 

Klar durch Metall

Dienstag, 12. November, 18:30 – 22:00 Uhr

Der Herbst ist die Jahreszeit, in der wir zu uns finden können. Wir überprüfen, wägen ab, verabschieden uns (vielleicht von der ein oder anderen alten Essgewohnheit) und stärken unseren Körper für die kommende kalte Jahreszeit. Wir lassen Ballast hinter uns und konzentrieren uns auf neue Ernährungskonzepte.

85,00 Euro

Alle Kurse buchbar im Bio Gourmet Club, Venloer Straße 59, 50672 Köln, Telefon 0221 / 95 29 96 22

Yoga

5-Elemente-Yogakurse, jeweils Dienstags 18.30 – 21 Uhr

Die Kurse finden im Zollstockgürtel 57-67 statt.
Yoga nach den 5 Elementen Traditioneller Chinesischer Medizin ist eine wirkungsvolle Methode, Yoga inmitten des modernen Lebens erfahrbar zu machen: Der Körper wird kraftvoller, der Geist klarer, das Herz weiter.

Die Elemente Holz, Feuer, Erde, Metall und Wasser dienen uns als Wegweiser für Körper, Geist und Seele. Jedem Element sind z.B. bestimmte Organe, Funktionskreise, Emotionen, Qualitäten und Glaubenssätze zugeordnet. So helfen uns die 5 Elemente, die physischen und psychischen Prozesse besser verstehen und positiv beeinflussen zu können.

Dazu verbinde ich fließende Vinyasas (kreative Asana-Abfolgen) mit den Meridianen der Traditionellen Chinesischen Medizin, Pranayama- (Atem) sowie mit Meditations- und Entspannungstechniken. Daraus entstehen dynamische und passive Yoga-Sequenzen, Atem- und Achtsamkeitsübungen sowie Entspannungsreisen und Mediationen, die sich an dem Urrythmus der Jahreszeiten, aber auch an individuellen Bedürfnissen der Teilnehmer ausrichten. Eine Mischung, die nicht nur positiven Einfluss auf unser Körpersystem hat, sondern auch zu mehr geistiger und emotionaler Balance beiträgt.

Diese Kursreihe bietet einen umfassenden Einstieg in Yoga nach den 5 Elementen, der das körperliche und energetisches Gleichgewicht unterstützt, um von hier aus tiefer in eine individuelle Yogapraxis einzusteigen und auch in unsere Lebensthemen einzutauchen und diese zu transformieren.

Metall-Element – sich frei atmen

30. Oktober 2018

Das Metall-Element steht für den Rückzug, das Loslassen und die Konzentration auf das Wesentliche. Die Qualität des Metalls ist nach innen gerichtet und führt uns auf unseren Ursprung zurück. Die entsprechende Jahreszeit Herbst wird mit dem Kommen und Gehen des Lebens assoziiert, dem Rhythmus des Atems und der Ausscheidungsfunktion.

Mit dieser Yoga-Praxis aktivieren wir die Lungen- und Dickdarm-Meridiane, um Klarheit und Intuition zu stärken, die Dinge, die uns nicht mehr dienlich sind, loszulassen und Veränderungen im Fluss des Lebens wieder offen gegenübertreten zu können.

 

Wasser-Element – mit Ruhe in die Kraft

22. Januar 2019

Das Element Wasser steht für die Qualitäten des Rückzugs und der Innenschau; unsere Energie verlangsamt sich in dieser Jahreszeit und wir sammeln wieder Kraft für die kommende Wandlungsphase, den Frühling.

Eine auf die Nieren- und Blasenmeridiane ausgerichtete Yoga-Praxis lässt uns ruhiger und mutiger werden und weniger nachdenklich und ängstlich sein. Gleichzeitig ist sie eine wirkungsvolle Entgiftung für den ganzen Körper.

 

Holz-Element – dynamisch in das neue Jahr

2. April 2019

Das Holz-Element repräsentiert die Energien des Frühlings. Es ist eine aufsteigende Energie, die mit Wachstum und Entfaltung assoziiert wird, dem Neubeginn und des Hervorbringens.

Eine auf die Leber- und Gallenblasenmeridiane abgestimmte Praxis verhilft uns zu mehr Vitalität und Kreativität, zu der Fähigkeit, Altes loszulassen und uns mit der Kraft des Frühlings für Neues zu öffnen.

 

Feuer-Element – mit Freude und Leichtigkeit durch den Sommer

4. Juni 2019

Der Sommer ist die Zeit der Aktivität und des „sich Zeigens“. Pläne, die wir im Frühling geschmiedet haben, wollen jetzt in die Tat umgesetzt werden. Wir haben die Gelegenheit uns für das zu öffnen, was uns am Herzen liegt.

Eine aktivierende, auf den Herz-Dünndarm-Meridian abgestimmte Yoga-Praxis kurbelt auf sanfte Art das Herz-Kreislauf-System an und unterstützt uns dabei, aktiv zu werden und Pläne mit Leichtigkeit umzusetzen.

 

Kosten:

Eröffnungsangebot: Pro Kurs 60,00 Euro

Alle 6 Kurse 340,00 Euro

Bitte eigene Matte mitbringen, alle Props sind vorhanden.

 

„Nahrung für Körper, Geist und Seele“

Mit René Günther

Samstag, 9.3.2019 10-17 Uhr

Yoga wird als Weg des Loslassens, als tiefgreifender und lebenslanger Reinigungsprozess verstanden. Wir suchen Klarheit, lösen uns von Denkmustern und Verhaltensweisen, die uns nicht gut tun, und wenden uns Dingen zu, die uns beflügeln und zufriedener machen. Damit das auch für unsere Ernährung zutrifft, können uns die Prinzipien der 5-Elemente-Lehre nach Traditioneller Chinesischer Medizin (TCM) helfen, unsere Speisen so zuzubereiten, dass sie nicht nur den Körper stärken, sondern auch Geist und Seele nähren.

An diesem Tag kannst Du in die Welt der 5 Elemente schnuppern!

Nach einer Yin-Yoga-Session am Morgen, erwartet Dich ein 5-Elemente-Brunch-Buffet und eine Einführung in die Grundlagen der 5-Elemente-Ernährung. Mit einem anschließendem Kochkurs und einer gemeinsamen Mahlzeit wirst Du ausreichend Gelegenheit haben, auszuprobieren, wie Dir diese Ernährungsweise schmeckt. Und unabhängig davon, ob Du daran denkst, Deine Ernährung umstellen oder einfach nur neugierig auf neue Impulse beim Kochen bist, an diesem Tag wirst Du viel Interessantes und Neues kennenlernen.

85 Euro inkl. 5-Elemente-Lunch

Ort: Du Bist Yoga, Augustastr. 32, Bonn-Bad Godesberg, Anmeldungen hier!

Yoga-Retreat

Mit Inge Schöps auf Mallorca

Samstag – Samstag, 06.-13. April 2019

Mallorca, einer der schönsten Inseln Europas und der abwechslungsreichsten der Baleareninseln, bietet uns eine wunderbare Kulisse für eine erholsame und zugleich aktive Woche Urlaub! Inge und ich bieten euch Yoga für alle Level – auch Einsteiger sind herzlich willkommen – in einer Gruppe von 10 bis maximal 18 Teilnehmern. Unsere Unterkunft in dieser Zeit ist die wunderschöne Finca Amapola, ein zauberhaftes Anwesen inmitten der Natur mit sehr individuellen Zimmern, Suiten und eigenständigen Häusern. Ein wunderbarer Ort, um Ruhe und Gelassenheit zu finden, neue Kraft zu schöpfen und zu regenerieren. Nicht nur mit Yoga, sondern auch durch den Einsatz ätherischer Öle, die uns mit ihren schützenden und immunstärkenden Eigenschaften stärken und in Balance bringen.

Programm:

  • 07.30 – 08.15     Silent Walk (optional)
  • 08.30 – 10.00     1. Yoga Session
  • 10.00 – 11.30     Frühstück/Brunch
  • 11.30 – 12.30     Workshops (optional)
  • 17.00 – 18.30     2. Yoga Session (außer am 4. Tag)
  • 18.30 – 19.00     Meditation (optional)
  • 20.00  Abendessen (außer am 4. Tag)

Anfrage und Buchung über Yoga-On

Seminare und Workshops

Die 3 Säulen der Gesundheit

In Kooperation mit ISC Finger, Köln

In der heutigen Gesellschaft fühlen sich viele Menschen durch Stress auf der Arbeit, in der Familie und in der Freizeit ausgelaugt oder ausgebrannt. Der Begriff Burnout dringt als die sogenannte neue Volkskrankheit immer stärker in das Bewusstsein der Öffentlichkeit. Burnout steht für „Ausgebranntsein“. Der Mensch wird im übertragenen Sinne als Maschine betrachtet, bei der der Sprit ausgegangen ist. Als Weg aus dem Burnout wird oft die Empfehlung nach einer ausgeglichenen Work-Life-Balance gegeben. Doch geht es wirklich um die Balance zwischen Leben und Arbeiten?

Wir sind der Überzeugung, dass der Mensch als Ganzes in den Fokus gestellt werden sollte. Denn: Die 3 Säulen der Gesundheit: Körper, Geist und Seele bestimmen die innere Balance des Menschen. Ist dieses Gleichgewicht nicht gegeben, kann sich dies auf unterschiedliche Art und Weise zeigen. Oft sprechen wir dann von Krankheiten. Konsequenterweise müssten wir dann aber auch von mehreren „Gesundheiten“ sprechen. Wir tun dies in der Regel nicht, weil der Fokus auf den Symptomen der Krankheiten verhaften bleibt.

In diesem Seminar geht es um die Balance von Körper, Geist und Seele und die Aktivierung und Stärkung der Selbstheilungskräfte, die jeder von uns in sich trägt. Die Selbstheilungskräfte des Menschen sind für uns unmittelbar erfahrbar, wenn wir uns z.B. eine kleine Kratzwunde zugefügt haben und die Wunde von selbst verheilt. Auch Knochenbrüche werden nicht durch den Gips geheilt, sondern der Körper weiß selbst was zu tun ist, um sein System wieder in Balance zu bringen. Schwitzen oder Zittern sind weitere körperliche Zeichen dafür, dass die Selbstheilungskräfte auch im Alltag dafür sorgen, dass der Mensch in Balance bleibt. Neben diesen offensichtlichen Beispielen für die Selbstheilungskräfte schlummert aber ein viel größeres Potential in uns.

Im Seminar erfährst du mehr über die Selbstheilungskräfte des Menschen und wie du diese auf körperlicher, geistiger und seelischer Ebene wahrnehmen und bewusst stärken kannst.

Zielgruppe

Dieses Seminar richtet sich an alle Männer und Frauen, die sich mit dem Gleichgewicht aus den 3 Säulen der Gesundheit beschäftigen möchten, um die innere Balance von Körper, Geist und Seele zu verstehen. Darüber hinaus die Möglichkeit zu schaffen für sich selbst die Selbstheilungskräfte zu stärken und dieses Wissen an andere weiterzugeben.

Inhalte

  • Gesundheit und Krankheit
  • Verständnis für den menschlichen Körper
  • Körperfunktionen
  • Verständnis und Umgang mit Krankheitssymptome
  • Körperarbeit
  • Verständnis/ Zusammenhäng von Körper , Gedanken (Geist) und Gefühlen (Seele)
  • TAO Meditation nach Mantak Chia
  • Eigene Wahrnehmung und Glaubenssätze
  • Positive Kraft der inneren Bilder
  • Selbstheilungskräfte entwickeln
  • Atemharmonisierung
  • Der Weg ins Hier und Jetzt
  • Tiefenentspannung
  • Kraftvolle Meditationen mit Bildern
  • Anwendung und Umsetzung von leicht durchführbaren Übungen
  • Ernährung nach den 5 Elementen
  • 5 Elemente Küche mit Therorie und Praxis

Dauer

  • 4 x 3 Tage, jeweils von Freitag bis Sonntag
  • Freitag, Samstag und Sonntag von 10.00 – 18.00 Uhr

Termine

  • 1. Einheit Freitag 23. bis Sonntag 25. November 2018
  • 2. Einheit Freitag 07. bis Sonntag 09. Dezember 2018
  • 3. Einheit Freitag 04. bis Sonntag 06. Januar 2019
  • 4. Einheit Freitag 01. bis Sonntag 03. Februar 2019

Investition

2700 Euro zuzüglich 19% MwSt. 494 Euro gesamt 3094 Euro

Ratenzahlung möglich

Sonstiges

  • Gruppenstärke ab 6 bis maximal 12 Personen
  • Unterlagen zu jeder Einheit
  • In Zusammenarbeit mit ISC Finger
  • Wir stehen für ein Vorgespräch gerne zur Verfügung